· 

Einsam? Von wegen!


Viele fürchten sich davor, im Alter einsam zu sein


Ältere Menschen fühlen sich oft weniger einsam als jüngere Erwachsene


Im Alter einsam? Davor fürchten sich viele Menschen. Die Wissenschaft zeichnet ein anderes Bild: Ältere Menschen fühlen sich in der Tendenz sogar weniger einsam als jüngere Erwachsene.

 

In der Corona-Krise hat der Anteil von einsamen Senioren jedoch zugenommen, zeigt jetzt eine aktuelle Studie im Auftrag des Bundesfamilienministeriums.

 

Professor Clemens Tesch-Römer vom Deutschen Zentrum für Altersfragen rät Senioren, die sich einsam fühlen, aktiv zu werden und Hilfsangebote anzunehmen.


In der Corona-Krise hat der Anteil von einsamen Senioren zugenommen


Im Alter einsam? Von wegen!